Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Die folgenden Bedingungen gelten für die Regelung von Angebot, Kaufabwicklung, Versand, Zahlungsmöglichkeiten und Kündigungsrecht, der von www.weinewolf.it angebotenen Produkte. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf Italienisch, Deutsch und Englisch verfasst. Alle auf www.weinewolf.it angebotenen Produkte werden direkt durch das WeineWolf - W.Ladurner GmbH, Via Pianizza di Sopra 58, I-39052 Caldaro BZ, Iscr. Reg. Imp. n. 02452830215, C.F. LDRWFG69R13F132F e P.IVA n. 02452830215 vertrieben.Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter der Nummer: +3904711726554 oder per Mail customerservice@weinewolf.it. Die Handelsaktivität auf elektronischem Weg des WeineWolf - W.Ladurner GmbH richtet sich ausschließlich an Konsumenten, welche physische, volljährige Personensind, den geltenden Gesetzen und Regelungen des elektronischen Geschäftsverkehrs entsprechend. Unter „Konsument“ versteht sich jedwede Person, welche sich auf unserer Seite www.weinewolf.it privat aufhält, d.h. ohne kommerzielle, professionelle oder unternehmerische Ziele zu verfolgen. In den vom „Konsumenten“ abweichenden Fällen, bitten wir Sie, sich mit uns über die folgende Email-Adresse in Verbindung zu setzen: customerservice@weinewolf.it

2. Registrierung

Um den Kaufvertrag abzuschließen, ist es notwendig die Registrierung abzuschließen und ein Kundenkonto auf www.weinewolf.it zu erstellen. Um die kostenlose Registrierung durchzuführen, muss das entsprechende Formular mit Name, Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Emailadresse, Telefonnummer und Passwort vervollständigt werden. (Folgend nur noch „Registrierungsdaten“ genannt). Die Registrierungsdaten dürfen nur vom registrierten Nutzer verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Nutzer garantiert, dass die bei der Registrierung angegebenen Daten komplett, korrekt und der Wahrheit entsprechend sind. Um den Registrierungsprozess abzuschließen ist es notwendig, dass der Kunde bestätigt, die Privacy-Bestimmungen bezüglich des Umgangs mit den persönlichen Daten durch das WeineWolf - W.Ladurner GmbH gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH hat das Recht aus Gründen der eigenen Diskretion die Registrierung von jeglichem Kunden zu verneinen, sowie Accounts und alle zugehörigen Daten zu löschen, falls diese illegal, verleumdend gegenüber dem WeineWolf - W.Ladurner GmbH und/oder dessen Produkten und/oder Dritten, sowie allgemein beleidigend, verleumdend, oder in irgend einer Form illegal sind.

3. Kaufvertrag

Um einen Kaufvertrag abzuschließen, muss der registrierte Kunde das entsprechende Bestellformular in elektronischer Form ausfüllen und telematisch dem WeineWolf - W.Ladurner GmbH zukommen lassen, indem er den auf der Seite Schritt für Schritt erscheinenden Anweisungen folgt. Der registrierte User kann die Ausstellung einer Rechnung für den Kauf verlangen. In diesem Fall müssen die nötigen Informationen zur Vervollständigung der Rechnungsdaten (Mehrwertsteuernummer und Steuernummer) eingegeben werden. Der Kunde kann eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferanschrift angeben und bestimmen ob es sich bei der Ware um ein Geschenk handelt. Vor Abschluss des Kaufvertrags erscheinen alle Informationen bezüglich der zu bestellenden Waren, des Gesamtpreises (inklusive Steuern, zusätzlichen Versandkosten, eventuellen Zollabgaben, sowie jeglichen anderen unter Umständen anfallenden zusätzlichen Gebühren) und das Widerrufsrecht. Außerdem werden vor der Weiterleitung der Bestellung folgende Informationen zusammengefasst: Die verschiedenen technischen Schritte für den Vertragsabschluss; die Art der Archivierung des abgeschlossenen Vertrags und die entsprechenden Zugangsmöglichkeiten zur Verbesserung falsch eingegebener Daten und Alternative Sprachen (neben Italienisch) zum Abschluss des Vertrags. Vor dem Abschicken des Vertrags wird der Kunde dazu aufgefordert, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die weiteren Informationen auf www.weinewolf.it zu akzeptieren, inklusive der Privacybestimmungen Gemäß der EU-Verordnung 2016/679 (“Datenschutz-Grundverordnung"). Das Absenden der Bestellung bedeutet die Verpflichtung des Kunden der Zahlung des Gesamtbetrags nachzukommen. Der Kaufvertrag gilt als abgeschlossen, wenn das WeineWolf - W.Ladurner GmbH das Bestellformular registriert, und die Korrektheit der entsprechenden Bestell- und Zahlungsdaten überprüft hat. Mit dem Abschluss des Kaufes wird der Kunde eine Email vom WeineWolf - W.Ladurner GmbH mit den folgenden Informationen erhalten: Die Bestellbestätigung, inklusive einer Zusammenfassung allgemeinen Bedingungen, Informationen bezüglich der erworbenen Produkte, Angaben zum Gesamtpreis (inklusive Versand- und eventuell anderer anfallender Kosten), angegebene Zahlungsmethode und dem Widerrufsrecht. Es empfiehlt sich die Bestätigungsemail aufzubewahren. Alle vom WeineWolf - W.Ladurner GmbH zum Kauf angebotenen Produkte werden nur in die im Bestellformular angegeben Länder verkauft und versandt. Nicht in dem Bestellformular vorhandene Länder können nicht ausgewählt werden und damit kann die Bestellung nicht vollzogen werden. In diesem Fall, um die Bestellung abzuschließen, muss eine Email an customerservice@weinewolf.it mit der Angabe der gewünschten Produkte und Lieferadresse gesendet werden, das WeineWolf - W.Ladurner GmbH wird ihre Email beantworten und ihnen die Informationen zur Vervollständigung des Kaufes mitteilen. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH hat das Recht in gewissen Fällen den Verkauf zu verweigern falls zum Zeitpunkt der Bestellung die geforderten Produkte nicht verfügbar sind oder dem Käufer nicht das nötige Vertrauen entgegen gebracht wird. In diesen Fällen sieht das WeineWolf - W.Ladurner GmbH vor, den Kunden auf elektronischen Postwegen in Kenntnis zu setzen, dass der Kaufvertrag nicht zum Abschluss gekommen ist, begründet das Vorgehen und schlägt alternative Lösungsmöglichkeiten vor. Im Falle, dass bestellte Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr verfügbar sein sollten, ist es die Aufgabe des WeineWolf - W.Ladurner GmbH, eventuelle nicht verfügbaren Waren zu melden und alternative Produkte mit gleichem oder höherem Wertvorzuschlagen. Alternativ dazu sieht das WeineWolf - W.Ladurner GmbH die Rückerstattung schon ausgeführter Zahlungen zu tätigen. Für die Verbraucherstreitfälle, die sich aus diesem Vertrag im Zusammenhang mit dem Onlineverkauf von Waren und Dienstleistungen zwischen info@weinewolf.it und einem Verbraucher/einer Verbraucherin ergeben, garantieren wir bereits jetzt unsere Teilnahme an der Prozedur zur alternativen Streitbeilegung bei der ADR-Stelle „Onlineschlichter.it“: Zwölfmalgreiner Str. 2 39100 Bozen (BZ) Tel. 0471-975597 Fax 0471-979914 Die Beschwerde an Onlineschlichter.it kann über die Website www.onlineschlichter.it eingereicht werden. Die Beschwerde kann auch über die ODR-Plattform der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/odr eingereicht werden. Mail info@onlineschlichter.it Website www.onlineschlichter.it.

4. Waren

Die Produkteigenschaften der Waren des WeineWolf - W.Ladurner GmbH sind in den speziellen Produktbeschreibungen, sichtbar auf der Seite www.weinewolf.it, präsentiert. Die bildlichen Beschreibungen, Fotos und Farben der abgebildeten Produkte können vom tatsächlichen Produkt abweichen, auch abhängig von dem verwendeten Internetbrowser oder Monitor.

5. Preise

Alle angegeben Preise der angebotenen Produkte verstehen sich inklusive der in Italien angewandten Mehrwertsteuer. Die Versandspesen sind separat im Bestellformular angegeben und variieren je nach Land der Bestellung. Die Spesen eventuell anfallender Steuerkosten, Zölle und anderer Abgaben durch das Zielland der Spedition, werden ebenfalls separat im Bestellformular angegeben und hängen vom gewählten Zielland ab.

6. Zahlung

Folgende Zahlungsoptionen stehen zur Verfügung:

1) Paypal

(Paypal erlaubt Ihnen mit Kreditkarte oder einem Paypalkonto zu bezahlen). Es fallen keine zusätzlichen Kosten für registrierte Kunden an.

2) Überweisung

Zu Gunsten des WeineWolf - W.Ladurner GmbH, Cassa Padana Bankfiliale Badia Polesine IBAN: IT72H0834063150000000550327 BIC CCRTIT2TPAD, mit dem Nachnahmen des Kunden und der Bestellungsnummer als Zahlungsgrund.

Alle für die Transaktionsabwicklung nötige Daten werden über verschlüsselte Protokolle an den Zahlungsdienst Paypal übertragen, ohne das es Dritten möglich ist auf die Daten zugriff zu haben. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH hat ausschließlich Zugriff auf diese Daten, um Kauftransaktionen und Rückerstattung - Transaktionen durchzuführen.

7. Versand und Zustellung

Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH ermöglicht die Versendungen seine Produkte ausschließlich an Empfänger/Kunden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und beachtet dabei stets die im Zielland geltenden gesetzlichen Vorschriften. Lieferungen innerhalb Italiens werden voraussichtlich an Werktagen zugestellt, meist nach zwei bis vier Werktagen ab Abschluss des Bestellvorgangs und der Bestätigung des dazugehörigen Geldeingangs. Für Versand außerhalb Italiens ist mit Lieferzeiten von fünf bis neun Werktagen ab Abschluss der Bestellung und des Geldeingangs zu rechnen. Im Falle der Bezahlung mittels Überweisung zu beachten, dass bis zur Bestätigung des Geldeingangs meist zwei Werktage vergehen. Für den Versandt arbeitet das WeineWolf - W.Ladurner GmbH mit den besten nationalen sowie internationalen Speditionsunternehmen zusammen (BRT, UPS), welche die vollständige Verantwortung für die Lieferung übernehmen; von der Warenabholung bis zur Übernahme durch den Empfänger. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH hat zudem mehrere Versicherungspolicen abgeschlossen. Im Falle der Zustellung eines Paketes von dem WeineWolf - W.Ladurner GmbH, welches über äußerlich erkennbare Beschädigungen (Dellen, Löcher, Flecken,…) durch den Kurier verfügt, muss der Empfänger den Empfang des Paketes auf dem Lieferschein mit der Unterschrift „Mit Vorbehalt – con riserva“ quittieren. Im Falle des Erhalts von beschädigter oder defekter Ware, muss der Empfänger den Sachverhalt per Mail an die Emailadresse customerservice@weinewolf.it oder telefonisch an die Nummer +39.0471.1726554 innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung melden. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH sieht es vor, den Käuferzu kontaktieren, um den Austausch der beschädigten Waren oder die Rückerstattung des Kaufpreises, eventuell mittels Gutschein, zu vereinbaren. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH behält sich vor, von Käufern, welche angeben defekte oder beschädigte Ware erhalten zu haben, eine genaue - auch fotografische - Dokumentation einzufordern, welche die angegeben Schäden belegt. Eventuell anfallende Versandspesen durch zu ersetzende Waren werden vom WeineWolf - W.Ladurner GmbH übernommen. Der Käufer selbst ist verantwortlich für den Wertverlust von Ware durch unsachgemäßen Gebrauch. Ausgenommen sind unvermeidbare Beeinträchtigungen durch unbedingt notwendigen Maßnahmen zur Feststellung des intakten Zustands besagter Ware. Im Falle einer geschmacklichen Veränderung des Weines, welche auf den Defekt eines Verschlusses/Korken der Flasche zurückzuführen ist, muss der Käufer die Umstände per Email an customerservice@weinewolf.it innerhalb von 14 Tagen nach Öffnen der Flasche mitteilen und den defekten Verschluss/Korken dem WeineWolf - W.Ladurner GmbH zukommen lassen. Der Käufer ist außerdem dazu verpflichtet, die entsprechende Flasche und deren Inhalt für den gesamten Zeitraum bis zur Feststellung des Defekts zur Verfügung zu halten. Sofern das WeineWolf - W.Ladurner GmbH den des vom Käufer beschrieben Defekts bestätigt, ist ein Ersetzen der defekten Flasche oder die Ausstellung eines Gutscheins gleichen oder höheren Wertes des defekten Produkts vorgesehen, welcher für den Einkauf von anderen, auf der Seite verfügbaren, Produkte verwendet werden kann.

8. Widerrufsrecht

Nach der Regelung des ges. Dekrets 206/2005 hat der Käufer/Kunde das Recht, ohne Angabe von Gründen und ohne jede Pönale, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware vom Kaufvertrag zurückzutreten, indem er eine schriftliche Erklärung an den landwirtschaftlichen Betrieb WeineWolf - W.Ladurner GmbH sendet. Mittels Email an returns@weinewolf.it oder per Brief an WeineWolf - W.Ladurner GmbH, Via Pianizza di Sopra 58, I-39052 Caldaro BZ. In der Rücktrittserklärung müssen die einzelnen Produkte angegeben werden, bei welchen sich der Käufer auf das Widerrufsrecht beruft, mit Bestellungsnummer- und Datum.

Vorlage für ein Widerrufschreiben

An das WeineWolf - W.Ladurner GmbH, Via Pianizza di Sopra 58, I-39052 Caldaro BZ

Hiermit widerrufe ich den von mirabgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren (entsprechende Waren auflisten)


Bestellungsdatum:

Bestellungsnummer:

Bestellung erhalten am:

Name und Anschrift des Kunden

Unterschrift und Datum

Im Falle des legitimen Gebrauchs des Widerrufsrecht, muss der Käufer ohne Verzögerung, und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen nach der Rücktrittserklärung vom Vertrag, die gekauften Waren an folgende Adresse zurückgeben: WeineWolf - W.Ladurner GmbH, via Pianizza di Sopra 58, Caldaro BZ I-39052,

Die Kosten des Rückversands gehen zu Lasten des Käufers, auch in Fällen von Verschwinden oder Beschädigung der Ware vor oder durch den Versandt. Das WeineWolf - W.Ladurner GmbH sieht vor, im Falle des legitimen Gebrauchs des Widerrufsrechts durch den Käufer, eventuell schon kassierte Beträge zurückzuerstatten. Die Rückerstattung erfolgt in derselben Zahlungsmethode wie die ursprüngliche Zahlung. Um die Rückerstattung zu ermöglichen, muss das WeineWolf - W.Ladurner GmbH zuerst das Produkt zurückerhalten, es auf seine Unversehrtheit geprüft haben, um dann dem Käufer die Unversehrtheit und die Übereinstimmung des Produkts mit der Bestellung zu bestätigen. Die Zurückzahlung erfolgt sobald wie möglich, spätestens innerhalb der nächsten 14 Tage, ausgehend von der letzten Email.

9. Privacy

Alle Informationen bezüglich dem Umgang mit persönlichen Daten können sie in den Privacybestimmungen Gemäß der EU-Verordnung 2016/679 (“Datenschutz-Grundverordnung") des WeineWolf - W.Ladurner GmbH nachlesen.

10. Angewendet Gesetze und gerichtliche Zuständigkeit

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des WeineWolf - W.Ladurner GmbH sind durch das italienische Gesetz und insbesondere den Gesetzesdekreten des 6. September 2005 n. 206 c.d., und 9. April 2003 n70 c.d. geregelt. Der Verkauf der Produkte geschieht in Italien und unterliegt den geltenden Gesetzen der Republik Italien. Zuständiges Gericht ist einzig und allein das zum Moment des Vertragsabschlusses legislativ geltende.

11. Änderungen und Aktualisierungen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des WeineWolf - W.Ladurner GmbH können im Laufe der Zeit auf Grund von Veränderung der Bedürfnisse des Betriebs, des Marktes oder der Gesetze, angepasst werden. Jede Veränderung wird auf der Seite www.weinewolf.it veröffentlicht und gilt ab dem Veröffentlichungsdatum.